"Kometenhafter Aufstieg"

Pressebericht vom 27.März.1998
Erschienen in der "Pfote", verfasst von Rüger Bet.


"Anch Industries,eine bisher kleine und unbedeutende Schneefloke von Industriekonzern, beginnt den Eisberg von Kyfos zu kippen. Beide Konzerne haben sich auf die Erforschung, Weiterentwicklung und Vermarktung von Kryotechnik spezialisiert.
Kryotechnik befasst sich damit Gase, Flüssigkeiten und Ähnliches zu industriell verwertbaren Materialien umzuwandeln, in Fachkreisen Verfahrenstechnik gennant. Bis hin zu utopischen Projekten, wie das Einfrieren von lebenden Personen um ihnen ein Weiterleben in späteren Jahrzehnten zu ermöglichen.
Ähnlich einem wieder aufgetauten Schnitzel,
wobei die Lebensdauer der Probanden bei dem derzeitigen und wohl auch zukünftigen Forschungsstand bisher ähnlich kurz ausfällt. War bisher Kyfos marktführend auf diesen Gebieten, mischt Anch Industries, durch ihren günstigen und vor allem schnellen, Bau von Verfahrenstechnischen Anlagen, in dem Geschäft kräftig mit.

Ob dies auf Dauer funktioniert, oder das Bautempo zu Ungunsten der Qualität der Anlagen geht, werden wir in naher Zukunft sehen."